Gütesiegel für Holz – was steckt dahinter?

Gütesiegel sollen dem Verbraucher Sorgen nehmen. Etliche Aufkleber sind aber nur Fantasieprodukte der Verkäufer. Nur die folgenden drei kontrollieren den Weg des Holzes vom Wald bis zum Endprodukt. Umfassend kontrolliert das „FSC“, bei dem Waldbesitzer, Umweltverbände, aber auch Gewerkschaften mitwirken. Pestizide sind nur erlaubt, wenn es die Behörden vorschreiben, Urwälder sind tabu, Rechte einheimischer Völker Read more about Gütesiegel für Holz – was steckt dahinter?[…]

Wichtiges zur Holzfassade

Holzverschalungen können auf Holzaußenwänden und auf Massivaußenwänden angebracht werden. Während bei Holzbauaußenwänden die Dämmung meist zwischen der Holzkonstruktion sitzt, wird bei Massivaußenwänden häufig zunächst eine Wärmedämmschicht, zum Beispiel Mineralwolleplatten, zwischen Unterkonstruktionshölzern und Verschalung, aufgebracht. Darüber wird dann vom Fußpunkt bis zur Traufe eine dampfdurchlässige Folie als zusätzlicher Regenschutz aufgezogen. Die Montage einer Holzverschalung darf nur Read more about Wichtiges zur Holzfassade[…]

Bunte Alternative – Heckensträucher

Heckensträucher zählen trotz regelmäßiger Schnittarbeiten zu den pflegeleichtesten und dauerhaftesten Pflanzen, die für Sicht- und Windschutz sorgen. Gleichzeitig sind sie ungleich schöner als viele Zäune und Mauern. Frei wachsende, blühende Heckensträucher sind eine schöne Alternative zu monotonen „grünen Wänden“ aus immergrünen Eiben, Thuja oder Scheinzypressen. Die meisten dieser Heckensträucher werden in der Regel 2 bis Read more about Bunte Alternative – Heckensträucher[…]

Beerensträucher richtig zurückschneiden

Die meisten Beerensträucher werden unmit­telbar nach der Ernte zurückgeschnitten. Beim häufigsten Beerenobst, der roten Johannisbeere, ist das Ende Juli, Anfang August der Fall. Sollten Sie Exemplare haben, die zum Auseinanderfal­len neigen, das heißt, bei denen sich die Äste unter der Last der Früchte weit auseinandergebo­gen haben, werden diese um etwa ein Drittel gestutzt. Sehr alte Read more about Beerensträucher richtig zurückschneiden[…]

Naturprodukt Kork

Version:1.0 StartHTML:0000000168 EndHTML:0000002615 StartFragment:0000000487 EndFragment:0000002598 Kork wird aus den Borken von Korkeichen gewonnen. Die Rinden werden etwa alle 10 Jahre geschält, wobei die Bäume lebensfähig bleiben. Die im deutschen Handel erhältlichen Korkmaterialien stammen vorwiegend aus Portugal, Spanien oder Sardinien. Kork ist fäulnisresistent, schall- und wärmedämmend, widerstandsfähig gegen viele Haushaltschemikalien, atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend, trittschall-dämmend und frei von Read more about Naturprodukt Kork[…]

Besonderheiten für Grenzzäune

Schon in der Planungsphase ist es ratsam, sich über den Grenzverlauf zu vergewissern und Informationen über eventuelle baurechtliche oder nachbarrechtliche Einschränkungen einzuholen. Die Höhe und Art eines Zaunes sind nicht frei wählbar. Auch bei der Beseitigung und Neuerrichtung einer Einfriedung sind die einschlägigen Satzungen, Richtlinien und Gesetze zu befolgen. Grundstücksgrenzen können nicht beliebig gezogen werden. Read more about Besonderheiten für Grenzzäune[…]

Durch Rückschnitt Obstbäume verjüngen

Version:1.0 StartHTML:0000000168 EndHTML:0000002634 StartFragment:0000000487 EndFragment:0000002617 Ein Rückschnitt kann die Fruchtbildung bei Apfel- oder Birnbäume anregen. Doch prüfen Sie zuerst, ob sich die Mühe lohnt hinsichtlich des Alters und der Gesundheit eines Baumes. Ist er über 4,50 m hoch, dann sollte ihn ein Fachmann schneiden. Es kann allerdings billiger sein, den Baum durch einen neuen zu Read more about Durch Rückschnitt Obstbäume verjüngen[…]

Holzbearbeitung: Elektrisch sägen mit der Stichsäge

Wenn Sie zu den fortgeschrittenen Heimwerkern gehören, die sich auch an größere und kompliziertere Projekte wagen, lohnt sich die Anschaffung einer elektrischen Stich- und eventuell auch Handkreissäge. Sie arbeiten schneller und präziser als Handsägen. Stichsägen: Gibt es in vielen Preislagen. Bei Stichsägen mit elektronischer Steuerung lässt sich die Hubzahl stufenlos dem jeweiligen Material anpassen. Mit Read more about Holzbearbeitung: Elektrisch sägen mit der Stichsäge[…]

Widerstandsklassen von Türblättern

Das Türblatt, auch Türflügel genannt, ist der bewegliche Teil einer Tür. Ein robustes Türblatt ist die beste Voraussetzung für die Vermeidung von Einbrüchen. Wenn Sie Wohneigentum besitzen, sollten Sie hier keine Kompromisse eingehen und eine Tür nach DIN V ENV 1627 sowie DIN V ENV 1630 der Widerstandklasse ET 1 oder ET 2 anschaffen, die Read more about Widerstandsklassen von Türblättern[…]

Verhinderung von Hausstaubmilben

Um einer Ausbreitung von Hausstaubmilben vorzubeugen, sollten Sie sich an einige wichtige Maßnahmen halten. Da Milben feuchtes, warmes Klima lieben, sollten Sie zunächst die Luftfeuchtigkeit – vor allem im Schlafzimmer – grundsätzlich unter 50 % halten. Ein Hydrometer hilft dabei, die Luftfeuchtigkeit in Ihren Räumen zu bestimmen. Verwenden Sie – außer bei Lufttrockenheit – zudem Read more about Verhinderung von Hausstaubmilben[…]