Bewusst Wasser sparen

Der sparsame Umgang mit Trinkwasser ist nicht nur aus ökologischen Gründen sinnvoll, sondern auch aufgrund der in den letzten Jahren drastisch gestiegenen Wasser- und Abwasserpreise. Maßnahmen zum Schutz der Trinkwasservorräte und zur sparsamen individuellen Wasserverwendung sollten etwa folgenden Grundsätzen folgen: Sparsame Verwendung von Trinkwasser durch bewussten Umgang, durch Wasserspararmaturen und durch Beseitigung von Leckagen wie Read more about Bewusst Wasser sparen[…]

Wissenswertes zum Regenwasser

Bis vor einigen Jahren hieß die unumschränkte Gärtnerregel, dass es für Pflanzen nichts Besseres zum Gießen gäbe als Regenwasser. Leitungswasser ist oft sehr hart und manchmal sogar gechlort. Damit zu gießen, kann in trockenen Sommern zum teuren Vergnügen werden und reduziert die ohnehin knappen Trinkwasser-Reserven. Regentonnen sind der Ausweg und machen den Gärtner unabhängig vom Read more about Wissenswertes zum Regenwasser[…]

Wasser sparen im Garten

Ein Großteil des Wassers löst sich einfach wieder in Luft auf – durch Verdunstung. Wer Wasser und damit auch bares Geld sparen möchte, sollte sein Augenmerk zunächst auf die Oberflächen seines Gartens richten. Eine dicke Mulchschicht, ausgelegt zwischen Blumen, Büschen und Gemüsepflanzen, ist für die Speicherung von Feuchtigkeit in den Beeten und Rabatten von unschätzbarem Read more about Wasser sparen im Garten[…]

Tipps zur Gartenbewässerung

Gartenbesitzer verschwenden viel Geld, wenn sie ihre Rasen und Beete aus der Hausleitung begießen. Denn der Kubikmeterpreis auf der Wasserrechnung besteht immer aus zwei Posten: dem Frischwasserpreis und einem weiteren Anteil für Abwasser. Vielerorts ist es möglich, über die Installation eine zweiten Zählers den Anteil der Gartenbewässerung separat zu erfassen, um die Abwasserkosten zu sparen. Read more about Tipps zur Gartenbewässerung[…]

Wasser vom Nachbargrundstück

Wenn Wasser von einem höheren auf ein niedriger gelegenes Grundstück natürlich abfließt, muss das als Naturgegebenheit hingenommen werden. Es ist jedoch grundsätzlich nicht erlaubt, einen bestehenden Wildwasserabfluss auf das Nachbargrundstück zu verstärken. Der Besitzer des niedriger gelegenen Grundstücks kann gegen den Wasserfluss aber geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen. Dadurch darf es allerdings nicht zu einer erheblichen Beeinträchtigung Read more about Wasser vom Nachbargrundstück[…]

Rigolen – alternative Entwässerung

Rigolenentwässerungen sind prinzipiell ökologisch wie ökonomisch sinnvolle Alternativen zur Kanalisation. Anfallendes Regenwasser wird hierbei in Gräben geleitet und kann somit auf dem Grundstück versickert. Hierdurch werden die Kosten einer Kanalisation gespart. Bei der oberirdischen Ableitung des auf den Dächern anfallenden Regenwassers dürfen allerdings gemäß DIN 1986 Dritte nicht beeinträchtigt werden. Die Nutzbarkeit öffentlicher Verkehrsflächen, beispielsweise Read more about Rigolen – alternative Entwässerung[…]